Restaurant Kirchbrücke 1531 wurde die Kirchbrücke als Mühle das erste Mal erwähnt.
Wir führen in der 3. Generation unseren Gastbetrieb. Josef, der Großvater begann 1920 mit einer Milchtrinkstube. Da er leidenschaftlicher Fischer war begann er kurze Zeit später mit dem Verkauf „seiner Forellen“.
Wir verwenden in unserer Küche Forellen und Saiblinge aus eigenen Gewässern, Bauernprodukte und hausgemachte Mehlspeisen. Unsere Einstellung ist Genuß ist Lebensqualität die unsere Gäste mit uns teilen.Our Restaurant „Kirchbrücke“ was first mentioned in 1531 as a mill.
It was started by my Grandfather Josef in 1920 and is now in the third generation. He started with a Milk Bar and as he was a passionate Fisherman he began to sell „His Trout“!
We only use Trout and Saibling from our own Waters, Local Farmers Products and Home made Desserts. Our Moto is that Enjoyment is Quality of life and we share that with our Guests.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen